...Wir bieten Lösungen
...Wir bieten Lösungen
 

Duo-Fassadenholz

... für höchste optische Anforderungen an Massivholz in der Bewitterung...  machts möglich

Holz ist Leben. Eine Fassadenverkleidung aus astreinem Holz gibt jedem Objekt ein edles und elegantes Äußeres.
Fassadenholz – ein besonderes Gestaltungselement für Architekten. Durch die Kombination mit  gibt es ungeahnte neue Möglichkeiten für Holz in der Bewitterung.

Aufbau:

  • schichtverleimt, DL 6 mm auf Trägermaterial 12 mm in gleicher Holzart
  • in der Länge keilgezinkt
  • Querschnitt: 18 x 142 mm (oder andere Dimensionen)
  • Längen: 3 m, 4 m, 5 m, 6 m

Mögliche Profile:

  • Glattkantbrett
  • Fasebrett mit Nut und Feder
  • Stülpschalung, Parallelogramm
  • Keilstülpschalung, Sichtseite gehobelt oder sägerau möglich
  • Rhombusleisten
  • oder nach individuellen Vorstellungen

Vorteile:

  • Dauerhaftigkeitsklasse 1 (50 Jahre Haltbarkeit)
  • hervorragende Maßhaltigkeit und Haftfähigkeit der Beschichtung
  • Rissunempfindlichkeit dank  
  • siehe  Vorteile