...Wir bieten Lösungen
...Wir bieten Lösungen

hybridtherm-Fensterkantel -Fensterkantel



Fensterkantel für Holz-/Holz-Alu-Fenster mit nanoporösem High-Tech-Dämmstoff Spaceloft® mit dem Sie den Uf-Wert Ihres Fenstersystems um bis zu 0,4 W/m²K senken können.

Stellen Sie über Nacht Passivhausfenster her!

Mit Ihrer neuen Standardtechnologie für 90er-Fenster können Sie jetzt problemlos und kostengünstig Passivhausfenster herstellen, die alle Kriterien des Passivhaus-Instituts erfüllen.

hybridtherm-Fensterkantel

Konstruktionsprinzip

Das hybridtherm-Fensterkantel -Fensterkantel ist mehrschichtig aufgebaut, wobei die Einzellagen individuell gefälzt werden.
In diese Fälze ist der Hochleistungsdämmstoff Spaceloft® eingebracht. Spaceloft® übertrifft die Leistung herkömmlicher Dämmstoffe um mehr als das Doppelte.

Materialeigenschaften von Spaceloft®

  • nanoporöser High-Tech-Dämmstoff
  • Wärmeleitfähigkeit 0,013 W/m²K
  • wasserabweisend / hydrophob
  • atmungsaktiv / diffusionsoffen
  • Schallschutzeffekt
  • druckfest
  • nicht brennbar
  • ungefährlich im Sinne der Gefahrstoffverordnung

Die Einsatzfräsung

Die Nuten jedes Kantels werden längenindividuell per Einsatzfräsung eingebracht. Die minimal verbleibende nicht gefälzte Zone an den Hirnenden der Kantel beträgt 80 mm. Darüber hinaus ist die Länge dieser Zone individuell zu vereinbaren.
So können Sie Ihre Eckverbindung und Ecklageranbindung wie gewohnt vornehmen.


hybridtherm-Fensterkantel hybridtherm-Fensterkantel

Dämmzoneneinteilung

Anhand Ihrer Fensterprofil-Querschnittszeichnung erstellen wir Ihre individuellen hybridtherm-Fensterkantel Kantelzeichnungen.
Jedes Ihrer Profile erhält eine fortlaufende Nummer und wird in Ihrem Kundenzeichnungssatz hinterlegt.
Fensterprofil-Querschnittszeichnung

Bestellung & Lieferung

Die hybridtherm-Fensterkantel -Fensterkantel werden auftragsbezogen individuell angefertigt. Dazu ist es notwendig, dass wir jeder Bestellposition das entsprechende Fensterprofil zuweisen können.
Die hybridtherm-Fensterkantel -Fensterkantel werden im 5 cm Raster gefertigt. Um die ungenutete Zone nicht unnötig kürzen zu müssen, sollten wir Ihre minimale Lieferlänge kennen. Da zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung wenig Zeit bleibt sollten wir bereits im Vorfeld Ihre Fensterprofilzeichnungen im dxf- oder dwg-Format zur Dämmzoneneinteilung erhalten haben.